Die zwei Trader-Typen: Welcher davon bist du?

In diesem Artikel schauen wir uns zwei beispielhafte Trader-Profile an und welche Verhaltensweisen dahinterstehen. Nutze diesen Vergleich um deine eigene Perspektive zu schärfen.

Trading ist keine Zauberei. Es ist Ursache und Wirkung.

Das Gesetz von Ursache und Wirkung ist das 6. Hermetische Prinzip. Dieses Gesetz des Universums enthält die Wahrheit, die besagt, dass nichts durch Zufall geschieht und das der Zufall nur ein Ausdruck ist, der eine Ursache anzeigt.

Beispiele: 

– Weil es geregnet hat (Ursache), ist die Straße nass (Wirkung)

– Weil der Trader ein Martingale System ohne SL handelte (Ursache), hat er sein Konto vernichtet (Wirkung)

– Weil der Trader, ohne es zu merken, immer dieselben Fehler macht (Ursache), verliert er mehr und mehr Geld (Wirkung)

 

Besonders im Börsenhandel ist dieses Kausalitätsprinzip vorzufinden. Es ist der Grund, warum viele Trader scheitern und wenige auf die Erfolgsspur kommen.

Doch warum schaffen es die meisten Trader nicht? Was unterscheidet erfolglose von erfolgreichen Tradern? Dazu schauen wir uns die beiden Trader-Typen mal genauer an:

Trader Typ 1:

– Handelt auf einem Livekonto, obwohl er keine erprobte Tradingstrategie hat (mind. 6 Monate)
– Handelt den DAX und hofft auf den großen Gewinn, versteht aber nicht den Einfluss von SP500, Anleihe- und Forexmärkten
– Macht sich nicht die Mühe, vergangene Trades zu dokumentieren/analysieren und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen
– Bewegt sich seit Monaten/Jahren in einem Teufelskreis und verliert in Summe immer noch Geld

Trader Typ 2:

– Handelt solange zu Übungszwecken auf einem Demokonto, nach einem erprobten Regelwerk, bis das System komplett verstanden wurde
– Bezieht fundamentale Informationen zur Entscheidungsfindung mit ein und kann so die überwiegend richtigen Trade-Entscheidungen treffen
– Bereitet sich täglich auf den Handelstag vor und sucht nach 5-Sterne-Setups in seinem favorisierten Markt
– Er dokumentiert/analysiert seine Trades inklusive seiner Gedanken regelmäßig und verbessert dadurch seine Performance
– Seine Geduld und Disziplin sowie sein feststehendes Regelwerk bringen in Summe mehr Gewinne als Verluste – das Konto wächst und wächst.

 

Was für ein Typ bist du?

Jetzt, wo wir die Verhaltensweisen der beiden unterschiedlichen Trader-Typen dargestellt haben, solltest du dir offen und ehrlich die Frage stellen, ob du JETZT in diesem Moment eher Typ 1 oder Typ 2 bist.

Sofern du Typ 2 bist, bist du auf einem guten Weg und brauchst unsere Unterstützung wahrscheinlich nicht. Glückwunsch dazu!

Sofern du Typ 1 bist, solltest du dir ernsthaft die Frage stellen, ob ein “Weitermachen” auf diese Art und Weise Sinn macht. Denn ohne eine grundlegende Veränderung in deinem Verhalten und deiner Einstellung wirst du bald dein komplettes Tradingkapital (und ggf noch mehr..) verzockt haben.

Auch ich musste viel Lehrgeld zahlen und habe die Transformation von Typ 1 zu Typ 2 nur dank professioneller Unterstützung geschafft.

Wie du den Sprung von Trader Typ 1 zu Trader Typ 2 schaffst, zeige ich dir in diesem 60-Min-Webinar:
> Webinar <

Gute Erkenntnisse!
Tim

Tim Grueger Tradingfreaks Profitrader

 

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

✨ Neu: Einblicke ins Newstrading ✨

  • Exklusives Trading Webinar für Einsteiger
  • 60-90 Min Online Workshop mit Tim Grüger (gratis)
  • Wie du mit Newstrading dein Vermögen aufbaust
  • Sofort umsetzbare Trading Tipps
  • Trading lernen mit Schritt für Schritt Anleitungen
  • Wie du nebenberuflich ins Daytrading startest
  • 100% kostenloser Trader Workshop. Jetzt Platz sichern! ↓↓↓

(Noch) kostenlos! Du weißt nicht wie du starten sollst? Du machst aktuell mehr Verluste als Gewinne? Dir fehlt eine erprobte Strategie? So helfen wir dir:

Neu: Wie du mit FX & Aktien Newstrading konstante Gewinne erzielst (auch als Anfänger):

Das lernst du in diesem exklusiven Webinar:

  • Wie handelt Tim und das Team TF? Du bekommst Einblicke in Tims Trader Karriere und wie wir täglich saubere 5-Sterne-Setups finden und handeln. Quellen und Tools. Kopierbar!
  • Wie du nebenberuflich ins Daytrading startest. Welche Themen und Kategorien für dich wichtig sind und wie du Zeit richtig nutzt.
  • Einblicke in die Währungs- und Aktien-Strategien, die täglich von unseren Mitgliedern erfolgreich gehandelt werden, inklusive Beispielen.
  • Wie du mit wenig Zeit als Daytrader/in durchstarten kannst, angepasst an deine familiäre und berufliche Situation.
  • Fiese Fallstricke bei der Brokerwahl und eine Empfehlung unsererseits.
  • "Mein konkreter Tagesablauf als Trader (wenig Zeit!)"
  • Deine 3 Möglichkeiten einer Trader-Karriere (Alter egal, auch nebenberuflich) und wie du dein eigener Chef wirst.
  • Startkapital und Zinseszinseffekt – Finanzielle Freiheit durch Trading? Ja, aber…
  • Ein persönliches Angebot zur Zusammenarbeit mit uns.
Tim Grueger

Tim Grueger

Tim ist CEO & Trader bei tradingfreaks.com. Er ist Bachelor of Science (Finance) und hat für zwei große Banken gearbeitet. Tim handelt hauptsächlich das Forex und Aktien Newstrading, so wie diverse Hedgefunds und Propfirmen. Du kannst seine Strategie im kostenlosen Webinar sowie im Top Trader Programm einsehen und erlernen.
Tim empfiehlt diesen
FX- und CFD-Broker.
<<<<<<Hier geht es zu Tim´s Trading Story.:>>>>>>

Hier geht es zu Tim´s Youtube Videos.

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saisonales Trading Thumbnail

Was steigt im Dezember?

Newstrading Manfred Tim

Newstrading: Live Trade und meine Gedanken veröffentlicht (mit Mitglied)

BlackFriday-Insta_Gruen

Das beste TTP Angebot aller Zeiten (“ja, stimmt”)

Trader Doku
Trading lernen